Sie sind hier: Region >

Beziehungsstreit: Die Polizei muss dreimal ausrücken



Goslar

Beziehungsstreit: Die Polizei muss dreimal ausrücken


Symbolbild: Polizei
Symbolbild: Polizei Foto: Bundespolizei

Artikel teilen per:

Bad Harzburg. Am Freitagabend kam es mehrfach zu Streitigkeiten zwischen einem 55-jährigen Mann und seiner Lebensgefährtin. Die Polizei musste die Wohnung Am Stadtpark dreimal anfahren.



Wie die Polizei mitteilte, wurde der uneinsichtige 55-Jährige dann, gegen 0.30 Uhr, ins polizeiliche Gewahrsam gebracht, wo er folgend die Nacht verbrachte.


zur Startseite