Helmstedt

Bibliothek auch am Reformationstag geöffnet


Das Juleum ist am Reformationstag geöffnet. Foto: Eva Sorembik
Das Juleum ist am Reformationstag geöffnet. Foto: Eva Sorembik Foto: Eva Sorembik

Artikel teilen per:

27.10.2017

Helmstedt. Die Ehemalige Universitätsbibliothek, Collegienplatz 1 in Helmstedt, wird am kommenden Reformationstag, dem 31.Oktober 2017 in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr für Besucher geöffnet sein.



Gleichzeitig ist im Bibliothekssaal die Besichtigung einer kürzlich geöffneten Ausstellung „500 Jahre Reformation – Unterwegssein auf neuen Wegen“ möglich.

Telefonische Vereinbarung für eine Führung im Bibliothekssaal ist unter der Tel. Nr.: 05351-5239760 oder E-Mail: wolfgang.pschichholz@landkreis-helmstedt.de möglich.


zur Startseite