Wolfenbüttel

Bienenfreunde spenden für Frauenschutzhaus

Neben der Geldspende gab es auch Spielsachen und Süßigkeiten für die Kinder.

Heinrich Kaatsch, Kreisvorsitzender SoVD, Beate Schwarze, Vorstand Frauenschutzhaus und Henning Schacht, Imkereibedarf Schacht (v. li.).
Heinrich Kaatsch, Kreisvorsitzender SoVD, Beate Schwarze, Vorstand Frauenschutzhaus und Henning Schacht, Imkereibedarf Schacht (v. li.). Foto: Förderverein Frauenschutzhaus Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

24.07.2020

Wolfenbüttel. Gern nahm Beate Schwarze vom Förderverein des Frauenschutzhauses Wolfenbüttel die bis obenhin gefüllte Spendendose von Henning Schacht in der Geschäftsstelle des SoVD entgegen. Die Kunden der Imkerei Schacht hatten beim Kauf von Bienenprodukten und Imkereitechnik die Dose fleißig gefüllt. Das berichtet der Förderverein in einer Pressemeldung.


Der zweite Vorsitzende des Sozialverbandes in Schladen brachte nicht nur die mit über 300 Euro gefüllte Spendendose mit sondern auch noch einen Karton mit Spielsachen und Süßigkeiten für die Kinder. "Gerade in diesen Corona-Ferienzeiten, in denen die Frauen und Kinder wenig Außenkontakte haben, ist solch eine Spende eine willkommene Überraschung", freute sich Beate Schwarze.


zur Startseite