Sie sind hier: Region >

Big Man Anthony Okao verstärkt die Herzöge Wolfenbüttel



Wolfenbüttel

Big Man Anthony Okao verstärkt die Herzöge Wolfenbüttel


Verstärkung auf den großen Positionen: Anthony Okao. Foto: DEPANT Gießen 46ers Rackelos
Verstärkung auf den großen Positionen: Anthony Okao. Foto: DEPANT Gießen 46ers Rackelos

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Mit Anthony Okao können die MTV Herzöge Wolfenbüttel den dritten Neuzugang des Sommers vermelden. Der 20-Jährige wechselt aus Gießen in die Lessingstadt und erhalt einen Zwei-Jahres-Vertrag.



Ein Athlet mit viel Potenzial



In der vergangenen Saison lief der 2,10 Meter große gebürtige Göttinger, der auf der großen Forward- als auch auf der Center-Position zum Einsatz kommen wird, für das BBL- sowie das ProB-Team der Gießener auf. Während er in der Bundesliga drei Einsätze verzeichnen konnte, lief in der ProB in insgesamt 19 Partien auf, in denen für ihn in durchschnittlich zehn Minuten 2,6 Punkte sowie 2,3 Rebounds notiert sind.


Lesen Sie weiter auf regionalSport.de


https://regionalsport.de/big-man-anthony-okao-verstaerkt-die-herzoege-wolfenbuettel/



zur Startseite