Sie sind hier: Region >

Bilderbuchkino: Auf den Hund gekommen



Wolfenbüttel

Bilderbuchkino: Auf den Hund gekommen


Die Stadtbücherei in Wolfenbüttel. Foto: Anke Donner
Die Stadtbücherei in Wolfenbüttel. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Im nächsten Bilderbuchkino in der Stadtbücherei am Freitag, 2. Juni, 15.30 Uhr, steht das Buch „Ernesto“ im Mittelpunkt.



Ernesto führt ein ordentliches und beschauliches Hundeleben. Er liebt sein Revier und seine Stadt und er liebt die gemütlichen Sonntage zu Hause. Und genau an einem solchen Sonntag geschieht etwas Unerwartetes. Durch den Briefschlitz seiner Tür fällt eine Postkarte. Doch leider kann Ernesto die fremde Schrift auf der Karte nicht lesen. Neugierig geworden macht er sich auf die Suche nach dem Absender. Damit beginnt eine lange, abenteuerliche Reise um die halbe Welt.

Alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren, die wissen möchten, wie es weitergeht, sind herzlich eingeladen. Im Anschluss wird noch gemeinsam gebastelt. Das Bilderbuchkino ist kostenlos.


zur Startseite