Sie sind hier: Region >

Bilderbuchkino im Schloss „Mozart & Robinson"



Braunschweig

Bilderbuchkino im Schloss „Mozart & Robinson"


Symbolbild: Sandra Zecchino
Symbolbild: Sandra Zecchino Foto: Sandra Zecchino

Artikel teilen per:

Braunschweig. Als Bilderbuchkino zeigt nach Angaben der Stadt die Kinderbibliothek der Stadtbibliothek im Schloss, Schlossplatz 2, am Dienstag, 17. Juli, um 11 Uhr das Kinderbuch „Mozart & Robinson und der gefährliche Schiffbruch“ von Gundi Herget, mit Illustrationen von Nikolai Renger. Die Geschichte ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren.



Nach dem Vorlesen gibt es ein Bastelangebot. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Lesung findet statt im Rahmen von Ferien in Braunschweig (FiBS). Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-6834.

Es geht um die Hausmaus Mozart und die Feldmaus Robinson. Sie sind trotz aller Unterschiede beste Freunde. Was natürlich noch nicht heißt, dass sie immer einer Meinung sind. Der Regen prasselt aufs Dach und Mozart möchte einfach nur in Ruhe in seinem Buch lesen, aber da hat er die Rechnung ohne Robinson gemacht. Der möchte ein richtiges Abenteuer erleben und ausgerechnet Mozarts Buch bringt ihn auf eine Idee. Sie begeben sich auf eine sehr abenteuerliche Bootsfahrt, und zwar mit selbstgebauten kleinen Booten.


zur Startseite