Braunschweig

Bilderbuchkino in der Weststadt


Am 22. Februar gibt es wieder ein Bilderbuchkino. Symbolfoto: Anke Donner
Am 22. Februar gibt es wieder ein Bilderbuchkino. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.02.2018

Braunschweig. Die humorvolle Geschichte "Heule Eule – Nein, ich lasse niemand rein!" von Paul Friester ist am Donnerstag, 22. Februar, um 16.30 Uhr, als Bilderbuchkino in der Zweigstelle Weststadt der Stadtbibliothek, Rheinring 12, zu sehen. Eingeladen sind Kinder von drei bis sechs Jahren und ihre Eltern.



Im Anschluss kann gemalt werden. Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-6857.

In der Geschichte geht Mama Eule einkaufen. "Lass niemanden rein, wenn ich nicht da bin!", sagt Mama Eule zur kleinen Eule. Das nimmt diese ziemlich ernst! Denn als Mama zurück ist und an die Tür klopft, macht die kleine Eule die Tür nicht auf. Erst als Mama einen Test besteht, geht die Türe auf. Das nächste Bilderbuchkino findet am 15. März statt. Die Zweigstelle Weststadt ist montags und donnerstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.


zur Startseite