Sie sind hier: Region >

Bis 2022: Arnold heult mit den Wölfen, nun auch als Kapitän?



Wolfsburg

Bis 2022: Arnold heult mit den Wölfen, nun auch als Kapitän?

von Frank Vollmer


Genießt die Wertschätzung seines aktuellen Trainers: Maximilian Arnold. Foto: Agentur Hübner
Genießt die Wertschätzung seines aktuellen Trainers: Maximilian Arnold. Foto: Agentur Hübner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Nach dem Weggang von Mario Gomez zum VfB Stuttgart ist Maximilian Arnold bei den „Wölfen“ heißester Anwärter auf die Kapitänsbinde. Das Wolfsburger Eigengewächs signalisiert die eigenen Ansprüche und hat zum neuen Jahr bis 2022 verlängert.



Jüngster Bundesliga-Debütant in grün-weiß


„Vorzeitig und ohne Ausstiegsklausel“ – so vermeldete der VfL Wolfsburg stolz am Montag die Vertragsverlängerung mit Maximilian Arnold. Zwei weitere Jahr hängt der 23 Jahre alte Mittelfeldregisseur bei den Grün-Weißen hinten dran. Seit 2009 spielt der gebürtige Riesaer für die Niedersachsen und debütierte einst mit 17 Jahren als jüngster Wolfsburger aller Zeiten in der Bundesliga.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/bis-2022-arnold-heult-mit-den-woelfen-nun-auch-als-kapitaen/


zur Startseite