Sie sind hier: Region >

Blitzer in Salzgitter - hier kann es nächste Woche teuer werden



Salzgitter

Blitzer in Salzgitter - hier kann es nächste Woche teuer werden

Die Straßenverkehrsabteilung von Salzgitter hat zwei Ortsteile ins Visier genommen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Eine der häufigsten Unfallursachen ist zu schnelles Autofahren. Daher führt die Straßenverkehrsabteilung, laut einer Pressemitteilung der Stadt Salzgitter, auch in der kommenden Woche Geschwindigkeitsüberwachungen durch.



Mit Geschwindigkeitsüberprüfungen muss in der Woche vom 30. August bis 5. September in folgenden Stadteilen von Salzgitter gerechnet werden: in Salzgitter-Bad und Lebenstedt.

Dabei sagt die Reihenfolge der Stadtteile nichts über den jeweiligen Tag des Einsatzes aus. Je nach Bedarf und Situation können die Einsatzorte spontan gewechselt werden. Die Verkehrsteilnehmer sind gut beraten, wenn sie sich an die vorgegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen halten.


zur Startseite