Sie sind hier: Region >

BLSK eröffnet alte neue Filiale in Mühlenpfordtstraße



Braunschweig

BLSK eröffnet alte neue Filiale in Mühlenpfordtstraße

Die neue Filiale der BLSK in der Mühlenpfortstraße soll nicht nur eine Bank sein. In der neuen Niederlassung stehen auch Räume für Studenten und Vereine bereit.

Der neue BLSK-Flagship-Store ist eröffnet: Filialleiter Karsten Curland schneidet gemeinsam mit Bereichsleiter Gunnar Stratmann (links) und Werner Schilli, stv. Vorstandsvorsitzender und Privatkundenvorstand, das rote Band durch.
Der neue BLSK-Flagship-Store ist eröffnet: Filialleiter Karsten Curland schneidet gemeinsam mit Bereichsleiter Gunnar Stratmann (links) und Werner Schilli, stv. Vorstandsvorsitzender und Privatkundenvorstand, das rote Band durch. Foto: BLSK

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am heutigen Montagmorgen eröffnete die neue Filiale der Braunschweigische Landessparkasse in der Mühlenpfordtstraße. In der neuen Niederlassung kann allerdings nicht nur Geld abgehoben werden. Wie die BLSK in einer Pressemitteilung berichtet, will die Filiale auch Vereinen, Studenten und Initiatien Platz bieten.



Filialleiter Karsten Curland habe in der Filiale in der Mühlenpfordtstraße mit seinem Team lange auf der Baustelle gelebt und freut sich jetzt, dass wieder in den „Normalbetrieb“ gegangen werden kann, wie die BLSK berichtet. „Ich bedanke mich ganz ausdrücklich zum einen bei allen Mitarbeitenden, aber selbstverständlich auch bei unseren Kundinnen und Kunden, die uns seit unserem Umzug im Mai 2019 an diesen Standort die Treue gehalten haben, dass sie doch viele Einschränkungen in Kauf genommen haben.“ Curland und sein 12-köpfiges Team freuen sich auf die neuen Beratungsarbeitsplätze, aber auch die Möglichkeit im Team in einem OpenWorkSpaces zu arbeiten.

Neben dem Filial- und dem Selbstbedienungsbereich ist hier auch die „Campus-Lounge“ entstanden ist. Der Name soll demnach auf die unmittelbare Nachbarschaft zur Technischen Universität Braunschweig hinweisen. Doch nicht nur Studenten, sondern auch Vereine und Initiativen aus der Nachbarschaft könnten die Campus-Lounge zukünftig kostenfrei reservieren, um sich zu treffen. Anmeldungen und Reservierungen seien demnächst per E-Mail möglich. Die Campus-Lounge verfüge "eine zeitgemäße technische Ausstattung" und kostenfreies WLAN.



Die Filiale Mühlenpfordtstraße ist montags bis freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr und dienstags und donnerstags von 14:30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Beratungen seien auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Der Selbstbedienungsbereich sei rund um die Uhr geöffnet und mit drei Geldautomaten (Ein- und Auszahler), zwei SB-Terminals und einem Münzrollengeber ausgestattet.


zum Newsfeed