whatshotTopStory

BMW aufgebrochen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie Angaben zu dem Autoaufbruch machen können, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

17.06.2020

Helmstedt. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag in Helmstedt einen BMW X5 auf einem Privatgrundstück auf. Die Täter montierten das Tachometer aus dem Armaturenbrett und die Schalttafel samt Instrumente aus der Mittelkonsole aus. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Dies berichtet die Polizei.


Der Besitzer hatte seinen BMW auf seinem Grundstück in der Magdeburger Straße am Montagabend abgestellt und am Dienstagnachmittag den Diebstahl bemerkt. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Helmstedt unter der Rufnummer 05351-5210 in Verbindung.


zur Startseite