Sie sind hier: Region >

BMWs waren Ziel von Dieben



Braunschweig

BMWs waren Ziel von Dieben


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag gewaltsam in drei Fahrzeuge der Marke BMW ein. Die Fahrzeuge standen in der Weststadt, in der Gartenstadt und Broitzem.

Die Täter bauten fachmännisch die Lenkräder und die Kombiinstrumente aus und entwendeten diese. Der Wert des Diebesgutes liegt bei mehreren tausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer
476-2516 telefonisch in Verbindung zu setzen.


zur Startseite