Goslar

Böschung brannte


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

20.07.2016


Oker. Am Dienstag brannte im Bereich Wehrdamm hinter dem dortigen Penny-Markt gegen in der Zeit von 11.55 Uhr bis 12.40 Uhr eine mit Gras bewachsene Böschung. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht.

Personen waren zu keiner Zeit gefährdet. Ein weiterer Schaden ist nicht eingetreten. Die Polizei weist darauf hin, dass bei diesen Witterungen noch stärker darauf zu achten ist, dass keine brennenden Zigaretten oder Glasscherben und ähnliches weggeworfen werden, um der Gefahr einer in Brand Setzung vorzubeugen.


zur Startseite