whatshotTopStory

Brandstiftung: Motorroller geht in Flammen auf

In Haverlah ging ein Motorroller in Flammen auf. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

04.01.2021

Haverlah. Wie die Polizei berichtet, kam es zwischen dem vergangenen Samstagabend und dem gestrigen Sonntagmorgen zu einer Brandstiftung in Haverlah. Ein Unbekannter habe dort einen Motorroller angezündet.



Nach bisherigem Ermittlungsstand sei der Motorroller auf einem Feldweg einer Kleingartenanlage in Brand gesetzt worden. Das Fahrzeug sei in der Folge erheblich beschädigt worden. Dabei sei ein Sachschaden von mindestens 800 Euro entstanden. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05341/8250 zu melden.


zur Startseite