Braunschweig

Braunschweig: Einbruch gescheitert


Einbrecher scheiterten. Symbolbild: Pixabay
Einbrecher scheiterten. Symbolbild: Pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

04.03.2017

Braunschweig. Dank der Aufmerksamkeit des Nachbarn blieb es am frühen Abend des 2. März (Donnerstag) beim versuchten Einbruch in ein Reihenhaus in der Lappwaldstraße im Ortsteil Gartenstadt.



Die unbekannten Täter dürften vom Vorhaben abgelassen haben, nachdem der Nachbar aufgrund der entstandenen Geräuschkulisse, beim Hebeln an einen Terassenfenster, nachschaute. Wegen urlaubsbedingter Abwesenheit der Bewohner sind Umfang des Diebesgutes und Höhe des entstandenen Schadens, bei dem Einbruch durch ein rückwertiges Fenster in ein Einfamilienhaus in der Straße Osterbeek ( Ortsteil Broitzem ), der in der Nacht zum 3. März, beziehungsweise im Laufe des Tages
verübt wurde, noch unbekannt. Hinweise werden erbeten unter der Tel.-Nr.: 476-2516 (Kriminalwache).


zur Startseite