whatshotTopStory

Braunschweig wieder am Netz - Störungen im Kabelnetz behoben

von Anke Donner


Jetzt ist das Netz wieder da. Symbolfoto: Anke Donner
Jetzt ist das Netz wieder da. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.03.2017

Braunschweig. Am heutigen Mittwoch kam es zu einer großflächigen Störung im Telefonnetz von Vodafone-Kabel Deutschland. Seit dem Abend ist die Störung behoben und der Telefon- und Internetdienst wieder in Betrieb.


Wie Unternehmenssprecherin Sarah Rötzer am späten Abend mitteilte, konnte der Schaden behoben werden. "Seit 20.40 Uhr stehen allen Kunden wieder alle Dienste störungsfrei zur Verfügung, nachdem das beschädigte Glasfaserkabel repariert wurde. Wir entschuldigen uns bei allen Kunden für die Unannehmlichkeiten", teilte Rötzer mit.

Zum wiederholten Mal war es am Mittwoch zu einem Ausfall im Glasfasernetz in vielen Teilen Braunschweigs gekommen. Rund 3.300 Haushalte hatten für mehrere Stunden weder Telefon, noch Internet und Fernsehen.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/telefon-und-internet-in-lehndorf-und-watenbuettel-lahmgelegt/

https://regionalbraunschweig.de/kein-anschluss-unter-dieser-nummer-lamme-ohne-telefon/


zur Startseite