2. Bundesliga-Spielplan: Eintracht startet bei Fortuna

von Frank Vollmer


Eintracht Braunschweig startet in Düsseldorf. Foto: Frank Vollmer
Eintracht Braunschweig startet in Düsseldorf. Foto: Frank Vollmer

Braunschweig. Genau heute in 50 Tagen startet die 2. Bundesliga in die Saison 2017/2018. Zum Start muss Eintracht Braunschweig zur Fortuna nach Düsseldorf.


Déjà-vu! Wie schon 2014/2015 startet die Mannschaft von Torsten Lieberknecht am Wochenende 18. bis 20. August 2017 bei Fortuna Düsseldorf in das Spieljahr. Damals gab es in der Esprit-Arena ein hart umkämpftes 2:2-Remis zwischen dem Bundesligaabsteiger aus Niedersachsen und Düsseldorf.

In der Vorsaison konnten die „Löwen“ beide Spiele gegen die Mannschaft von Friedhelm Funkel für sich entscheiden. Am 7. Spieltag siegte Eintracht Braunschweig daheim 2:1. Torsten Lieberknecht sagte nach dem Spiel, Düsseldorf sei eine der stärksten Mannschaften der 2.Bundesliga. In der Rückrunde vollbrachte sein Team das Kunststück erneut und siegte in einem rassigen Montagabendspiel 2:1 in der Rheinmetropole. Onel Hernández erzielte den Siegtreffer in der 88. Spielminute mit einem Traumtor.

Mehr zur Eintracht und zum Sport gibt es auf regionalSport.de.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Eintracht Braunschweig