21. Flohmarkt für Kinderfahrzeuge


Ein demontiertes Skateboard. Symbolfoto: Sina Rühland
Ein demontiertes Skateboard. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Braunschweig. Am 10. März findet bei "Rosier, Mercedes-Benz" in Braunschweig, Frankfurter Straße 49, zum 21. Mal der Flohmarkt für Kinderfahrzeuge statt. Er bietet von 9 bis 12 Uhr die Möglichkeit, gebrauchte Kinderfahrzeuge zu kaufen oder zu verkaufen.


Ob Roller, Laufräder, Dreiräder, Fahrräder, Kettcars, Inliner, Skateboards – alles was Rollen hat, kann an diesem Tag den Eigentümer wechseln. Eine Standgebühr wird nicht erhoben!

Mitarbeiter der Verkehrswacht Braunschweig bieten eine kostenlose Überprüfung der Verkehrs- und Betriebssicherheit der "neuen Fahrzeuge". Außer Kaffee, Erfrischungsgetränken, Kuchen und Aktionsständen für Kinder gibt es auch Informationen rund um das Thema Kinder im Straßenverkehr.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Veranstaltungen