Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Am Flughafen soll neuer Parkraum entstehen



Am Flughafen soll neuer Parkraum entstehen

von Robert Braumann


Eine Parkpalette soll für zusätzliche Flächen sorgen. Symbolfoto: Archiv
Eine Parkpalette soll für zusätzliche Flächen sorgen. Symbolfoto: Archiv Foto: Archiv

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Im Spätsommer 2017 soll am Flughafen in Braunschweig das Lillienthalhaus fertig gestellt werden – Parkraum ist aber bereits jetzt knapp, deshalb möchte die BraWo Projekt GmbH zeitnah einen Bauantrag für ein neues Parkhaus vor Ort einreichen.



Michael Michalzik, Pressestelle Volksbank BraWo, sagte gegenüber regionalHeute.de, "Es soll sich dabei um eine Parkpalette handeln, wie man sie auch aus anderen Städten kennt, wir wollen nicht zu viel Fläche verlieren und werden deshalb in die Höhe bauen." Wie viele Stellplätze letztendlich entstehen, könne man aktuell noch nicht sagen. "Wir werden eine genaue Bedarfsanalyse machen und dementsprechend handeln."

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/lilienthalhaus-innenausbau-kann-starten/




zur Startseite