Betrugsversuche am Telefon blieben erfolglos


Symbolbild: pixabay
Symbolbild: pixabay Foto: Pixabay

Braunschweig. Am Dienstagnachmittag versuchten Trickbetrüger erneut, ältere Menschen um ihr Erspartes zu bringen. Dies berichtet die Polizei.


Am Mittag erhielt eine 62-jährige Frau einen Anruf von einer unbekannten männlichen Person. Diese versuchte im Laufe des Gespräches, die Seniorin dazu zu
bewegen, Geld von ihrem Konto abzuheben.

Am Nachmittag erhielt dann ein 81-jähriger Mann den Anruf eines falschen Polizeibeamten, der ihn nach Schmuck und Bargeld ausfragen wollte.

In beiden Fällen wurde das Gespräch durch die älteren Menschen beendet, so dass es beim Versuch blieb.


mehr News aus Braunschweig

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität