Einbrecher erbeuten Bargeld


Unbekannte sind in eine Wohnung eingedrungen und haben Bargeld in vierstelliger Höhe entwendet. Symbolfoto: Archiv
Unbekannte sind in eine Wohnung eingedrungen und haben Bargeld in vierstelliger Höhe entwendet. Symbolfoto: Archiv Foto: regionalHeute.de

Rautheim. Nach Angaben der Polizei nutzten Einbrecher in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Neubaugebiet der ehemaligen Roselies-Kaserne die Abwesenheit der Wohnungsmieter. Unbekannte Täter waren in die Wohnung eingedrungen und hatten

diverse Schränke und Behältnisse durchsucht. Der oder die Täter nahmen Bargeld in vierstelliger Höhe und entfernten sich anschließend unerkannt.

Das Ehepaar im Alter von 59 und 54 Jahren hatte die Wohnung in der Käthe-Paulus-Straße am Samstagabend verlassen. Als sie in der Nacht zurückkehrten, stellten sie die gewaltsam geöffnete Wohnungstür fest und verständigten die Kriminalpolizei.


mehr News aus Braunschweig

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität Polizei