Einbrecher stiegen in Vereinsgaststätte ein


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Braunschweig. Bei einem Einbruch in die Gaststätte des Gartenvereins "Klosterkamp" erbeuteten die Täter in der Nacht zum Donnerstag zwei Sparkästen. Darin befand sich etwas Bargeld. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Einbrecher zunächst einen Rollladen hochgeschoben und dann vergeblich versucht, ein Fenster aufzuhebeln.


Später schlugen sie die Glasscheibe ein und konnten das Fenster öffnen. Die Tatzeit liegt kurz vor 01.00 Uhr, da um 00.54 Uhr ein Alarm ausgelöst wurde. Trotz schnell eintreffender Einsatzkräfte waren die vermutlich zwei Täter bereits geflohen.


mehr News aus Braunschweig

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität Polizei