Einbruch auf Dachboden

von aktuell24kr


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Braunschweig. Am Montagnachmittag nutzten unbekannte Täter die Ruhe auf einem Dachboden in der Schöppenstedter Straße, um mehrere Gegenstände zu klauen.


Zunächst meldete sich eine 76-jährige Frau bei der Polizei. Sie stelle auf dem Dachboden die geöffnete Tür ihrer Abstellkammer fest. Diese hatten unbekannte Täter offenbar durchwühlt. Nach ersten Angaben fehlte diverser Modeschmuck. Im weiteren Verlauf des Nachmittags meldete sich eine 46-jährige Bewohnerin des Hauses. Ihr Abstellraum war gewaltsam geöffnet worden.
Auch hier wurden Behältnisse geöffnet und weiterer Modeschmuck entwendet. Der oder die Täter verschwanden unbemerkt. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren hundert Euro, teilte die Polizei mit.


mehr News aus Braunschweig

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität