whatshotTopStory

Erneut Gedenkstätte Schillstraße beschmiert

von Anke Donner


Wieder wurden die Gedenktafeln in der Schillstraße beschmiert. Foto: Archiv/Braumann
Wieder wurden die Gedenktafeln in der Schillstraße beschmiert. Foto: Archiv/Braumann

Artikel teilen per:

04.05.2017

Braunschweig. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag 34 der 200 an der Begrenzungsmauer der Gedenkstätte Schillstraße mit silberfarbenem Lack besprüht und damit unleserlich gemacht. Die Stadt hat die Schäden mittlerweile schon wieder behoben.


Nach Zeugenaussage ist Tatzeit zwischen Mittwoch 21 und Donnerstag 7 Uhr.Es wurden mehr als die Hälfte der 75 mit Texten des „Offenen Archivs“ bedruckten Schilder mit Sprühfarbe unleserlich gemacht und zum Teil beschmiert. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht abschließend fest. Bereits im letzten Jahr waren mehrere Tafeln der Kz-Gedenkstätte in der Nacht zum 11. Mai durch Farbschmierereien beschädigt worden. Die Ermittlungen dazu blieben ohne Ergebnis. Hinweise auf verdächtige Personen an oder in der Umgebung der Gedenkstätte nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531-476 2516 entgegen.

Tafeln nach Beschmutzung umgehend gereinigt


Der für die Gedenkstätte zuständige Fachbereich Kultur der Stadt hat sich umgehend heute früh vor Ort ein Bild gemacht und die Reinigung veranlasst. Die Beschmutzungen konnten sofort entfernt und die Tafeln bereits bis zum Vormittag wieder komplett gereinigt werden. Zu dem Vorfall hat die Stadt Anzeige bei der Polizei erstattet. Diese war vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Mai des vergangenen Jahres hatten Schmierereien und Aufkleber die damaligen Tafeln an der Gedenkstätte Schillstraße zerstört. Infolgedessen wurden alle Schilder komplett ersetzt und mit einer Anti-Graffitischutzfolie überzogen worden, was die heutige Reinigung erleichtert hat.

Künftig wird die Gedenkstätte zusätzlich beleuchtet. Die Beleuchtung wird voraussichtlich im Herbst eingerichtet. Auch prüft die Verwaltung die Möglichkeit einer Videoüberwachung vor Ort. Dafür sind noch datenschutzrechtliche Fragen zu klären.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/kz-gedenkstaette-in-der-schillstrasse-verschandelt/

https://regionalbraunschweig.de/denkmal-schillstrasse-soll-besser-gesichert-werden/

https://regionalbraunschweig.de/bessere-ueberwachung-soll-gedenkstaette-schillstrasse-schuetzen/


zur Startseite