Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Braunschweig: Farbschmierereien an der Gedenkstätte "Schillstraße"



Gedenkstätte "Schillstraße" mit Farbe beschmiert - Staatsschutz eingeschaltet

Die Farbe soll schnellst möglich entfernt werden.

Archivbild.
Archivbild. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Braunschweig. Durch die Polizei wurde am heutigen Samstagmorgen gegen 8:50 Uhr festgestellt, dass Unbekannte die Gedenkstätte "KZ-Außenlager Braunschweig Schillstraße" mit roter Farbe beschmiert hatten. Der Kriminaldauerdienst, sowie der Staatsschutz, waren vor Ort und sicherten Spuren. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Braunschweig und den Verantwortlichen der Gedenkstätte solle schnellstmöglich die Entfernung der Farbe erfolgen.


zur Startseite