whatshotTopStory

LKW verliert Ladung und fährt einfach weiter

Auf der A36 hat ein LKW am vergangenen Freitag einen Teil seiner Ladung verloren. Stören ließ sich der Fahrer davon nicht: Er fuhr einfach weiter.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

27.09.2020

Vienenburg. Am vergangenen Freitag hätten diverse Zeugen der Polizei gegen 13:30 Uhr gemeldet, dass Holzteile auf der Fahrbahn der Wiedelaher Straße verteilt lägen. Wie die Polizei nun in einer Pressemitteilung berichtet, habe ein Lkw einen Teil seiner Ladung verloren.



Die eingesetzte Streife habe diese Gefahrenstelle gemeinsam mit der Straßenmeisterei beseitigen können. Der Verursacher sei jedoch bisher unbekannt. Laut einer Zeugin soll es sich um einen Lkw gehandelt haben, dessen Heckklappe geöffnet gewesen sei. Der Lastwagen sei von Vienenburg auf die A 36 in Richtung Braunschweig aufgefahren.

Das Kennzeichen sei aktuell unbekannt. Weitere Zeugen, die relevante Hinweise zum Verursacher gegeben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


zur Startseite