Mietspiegelrechner jetzt auch barrierefrei nutzbar

Die neue Funktion bietet beispielsweise anpassbare Kontrasteinstellungen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Braunschweig. Der Mietspiegelrechner der Stadt ist um eine Funktion erweitert worden, die die barrierefreie Nutzung ermöglichen soll. Das teilte die Stadt am heutigen Freitag mit.


Zum aktuellen Mietspiegel gehört der für alle Bürger frei zur Verfügung stehende Online-Mietspiegelrechner. Dieser solle den Bürgern kostenlos und einfach die Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete für eine Wohnung ermöglichen, hieß es.

Neue Vorlesefunktion verfügbar


Zu den neuen barrierefreien Funktionen gehören unter anderem individuell anpassbare Schriftgröße- und Kontrasteinstellungen sowie eine Vorlesefunktion. Mit den Änderungen reagiert die Stadtverwaltung auf eine Anfrage des Ausschusses für Vielfalt und Integration, um auch sehbehinderten Bürgern die Nutzung des Online-Mietspiegelrechners zu ermöglichen. Der Link zum Online-Mietspiegelrechner ist auf der Homepage der Stadt zu finden.


mehr News aus Braunschweig