Musical verlegt: Angelika Milster kommt erst 2020 nach Braunschweig


Symbolfoto: Alexander Dontscheff
Symbolfoto: Alexander Dontscheff Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

08.02.2019

Braunschweig. Das für Montag, 11. Februar, geplante Doris Day-Musical mit Angelika Milster in der Stadthalle musste leider um ein Jahr auf Mittwoch, 5. Februar 2020, verlegt werden. Das teilt die Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH mit.


Aus produktionstechnischen Gründen ist eine Durchführung kurzfristig nicht möglich. Alle Künstler und auch der Veranstalter freuen sich auf Braunschweig und bitten die Zuschauer um Verständnis für diese unglückliche Situation. Bereits gekaufte Karten und Plätze behalten ihre Gültigkeit.


zur Startseite