Nach Verfolgung eines VW ID.3: Polizei sucht Zeuge auf Motorrad

Nach dem Missachten von Anhaltezeichen, ermittelt die Polizei gegen den Fahrer eines ID.3. Dazu wird ein Zeuge gesucht.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Anke Donner

Querum. Am gestrigen Abend sollte laut Polizei ein ID.3 durch einen zivilen Streifenwagen auf der Friedrich-Voigtländer-Straße kontrolliert werden. Erst nachdem die Polizei den Fahrer verfolgte, konnte dieser kontrolliert werden. Nun wird ein Zeuge zu dem Vorfall gesucht.


Der Fahrzeugführer missachtet die Anhaltezeichen der Polizei und fuhr mit erhöhter Geschwindigkeit weiter in Richtung Querum. Auf der Bevenroder Straße Ecke Volkmaroder Straße überholte der Fahrer des ID.3 einen Motoradfahrer und fuhr weiter. Kurz danach endete die Fahrt vor dem Haus des Fahrzeugführers.


Motorradfahrer gesucht


Die Polizei sucht nun nach dem Motorradfahrer, um die Ermittlung abschließen zu können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0531/476-3315 entgegen.


mehr News aus Braunschweig

Themen zu diesem Artikel


Polizei