Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Schöppenstedter Straße: Einschränkungen wegen Bauarbeiten



Schöppenstedter Straße: Einschränkungen wegen Bauarbeiten

Die Stadtentwässerung Braunschweig erneuert die Entwässerungskanäle.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Dontscheff

Braunschweig. Ab dem 10. Januar erneuert die Stadtentwässerung Braunschweig GmbH (SE|BS) die Entwässerungskanäle in der Schöppenstedter Straße. Die Einfahrt von der Fallersleber Straße ist dann nicht mehr möglich. Eine Umleitung wird ausgewiesen. Hierüber informiert die Stadtentwässerung Braunschweig in einer Pressemitteilung.



Radfahrer auf der Fallersleber Straße in Richtung Botanischer Garten/Humboldtstraße müssen die Straße an der Einmündung Schöppenstedter Straße über die Ampeln queren, da der Kanal auch im Einmündungsbereich erneuert wird.

Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Sanierung in fünf Abschnitten, zum Start von der Fallerslebener Straße bis zur Mauernstraße. Die weiteren Abschnitte orientieren sich an den Einmündungen der Querstraßen und werden jeweils voll gesperrt, der Fußverkehr wird gesichert am Baufeld vorbeigeführt.



Mit Baubeginn wird die Einbahnstraßenregelung Mauernstraße gedreht. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis November 2022.


zum Newsfeed