Teilnehmerzahl bei Jugendkonferenz hat sich verdreifacht


Über 250 Jugendliche nahmen im Jugendzentrum "Die Mühle" an Diskussionen teil. Foto: Frank Vollmer
Über 250 Jugendliche nahmen im Jugendzentrum "Die Mühle" an Diskussionen teil. Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

14.11.2019

Braunschweig. Noch bis in den Nachmittag hinein tagt die fünfte Braunschweiger Jugendkonferenz im Jugendzentrum "Die Mühle", An der Neustadtmühle 3. Sie sei auf starke Resonanz gestoßen, wie die Stadt Braunschweig in einer Pressemitteilung berichtet.


Nahmen an der vierten Jugendkonferenz im Jahre 2017 noch rund 80 Jugendliche teil, so sind es heute über 250, die über die Zukunft Braunschweigs aus der Perspektive Jugendlicher diskutieren. Zeitweilig bildeten sich lange Schlangen vor dem Gebäude.

Ab 16 Uhr werden die Ergebnisse Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung vorgestellt.


zur Startseite