Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Testspiel beim MTV Wolfenbüttel wird verlegt



Testspiel Eintracht gegen MTV Wolfenbüttel: Spiel auf 10. Juli verlegt

Grund sei das EM-Spiel Deutschland gegen England am Dienstag.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Wolfenbüttel. Wie der Verein am Freitagmittag mitteilte, wird das Testspiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem MTV Wolfenbüttel aufgrund des EM-Achtelfinals zwischen Deutschland und England am kommenden Dienstag auf den 10. Juli verlegt.



Das Spiel findet demnach am 10. Juli um 13.30 Uhr im Sportpark Meesche (Lessingstraße, 38300 Wolfenbüttel) statt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Karteninhaber, die am 10. Juli 2021 verhindert sind, können ihre Tickets in der Geschäftsstelle des MTV Wolfenbüttel gegen volle Kostenerstattung zurückgeben.


zum Newsfeed