Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Vorgestellt: Die Braunschweiger Oberbürgermeisterkandidatin Anke Schneider



videocamVideo
Vorgestellt: Die Oberbürgermeisterkandidatin Anke Schneider

Im September wird in Braunschweig ein neuer Oberbürgermeister gewählt. In einer Artikel-Serie stellen wir die Kandidaten im Video vor. Als letzte Kandidatin im Feld sehen Sie heute Anke Schneider von der Partei Die Linke.

von Niklas Eppert


Anke Schneider will für die Partei Die Linke Oberbürgermeisterin von Braunschweig werden. Foto: Thomas Stoedter / Video: Thomas Stoedter

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am 12. September sind in Niedersachsen Kommunalwahlen. Dann wählt auch Braunschweig einen neuen Oberbürgermeister. Nachdem Amtsinhaber Ulrich Markurth bereits im Februar angekündigt hatte seinen Hut zu nehmen, streiten nun drei Männer und drei Frauen um seine Nachfolge. regionalHeute.de stellt Ihnen die Hauptverwaltungsbeamten in spe in einer Videoreihe vor. Den Abschluss unserer Reihe bildet Anke Schneider von der Linken.



Seit 2016 sitzt Anke Schneider für die Partei Die Linke im Rat der Braunschweig. Im September will sie nun als erste Linke Oberbürgermeisterin der Löwenstadt werden. Die 56-jährige Diplom-Mathematikerin ist bereits seit 30 Jahren Mitglied der Partei und lebt seit 25 Jahren in Braunschweig. Seit vielen Jahren ist sie bereits Betriebsrätin und saß auch Betriebsräten vor. Davon geprägt setzt sie ihre Schwerpunkte in erster Linie auf die soziale Gerechtigkeit. Für sie sei es wichtig, Braunschweig zu einer Stadt zu machen, in der alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, sexueller Orientierung, Bildungsstand und Geldbeutel ein gutes Leben führen können. Dazu zählt sie unter anderem, dass niemand wegen einer Mieterhöhung gekündigt werden dürfe, aber auch eine verbesserte Schulen- und Kitasituation. All das müsse aber auch mit dem Klimaschutz verbunden werden. Mehr über Anke Schneiders Pläne für Braunschweig sehen Sie im Video oben im Artikel.

Für die Interviews haben wir allen Kandidaten standardisierte Fragen gestellt, die sie im Vorfeld nicht kannten. Dabei sollten sie sich bei der Antwort an einer Minute orientieren. Wir veröffentlichen die Kandidatenvideos in der Reihenfolge der Rückmeldung auf die Interviewanfrage von regionalHeute.de.



Hier finden Sie die Videos der anderen Kandidaten:
Vorgestellt: Die Oberbürgermeisterkandidatin Tatjana Schneider
Vorgestellt: Der Oberbürgermeisterkandidat Thorsten Kornblum
Vorgestellt: Der Oberbürgermeisterkandidat Mirco Hanker
Vorgestellt: Der Oberbürgermeisterkandidat Kaspar Haller
Vorgestellt: Die Oberbürgermeisterkandidatin Birgit Huvendieck


zum Newsfeed