whatshotTopStory

Weiterer Corona-Todesfall in Braunschweig

Insgesamt ist die Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle auf 241 angestiegen.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

08.04.2020

Braunschweig. Wie die Stadt Braunschweig am heutigen Mittwochmorgen auf ihrer Internetseite berichtet, hat es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Die Gesamtzahl ist somit auf sechs angestiegen.


Bislang seien 241 Corona-Fälle in Braunschweig nachgewiesen worden. Davon seien 165 Personen derzeit erkrankt. 70 weitere Personen sind bereits genesen. In den Braunschweiger Krankenhäusern würden derzeit 20 Personen aufgrund von Corona behandelt, diese Zahl lasse sich jedoch nicht direkt zur Zahl der in Braunschweig nachgewiesenen Fälle in Beziehung setzen, da in den Krankenhäusern auch Patienten aus der Region behandelt würden.


zur Startseite