Braunschweig

Braunschweiger Nachwuchspaare ertanzten zahlreiche Titel



Artikel teilen per:

03.02.2015


Braunschweig/ Demen. Am vergangenen Wochenende fuhren die Nachwuchspaare der Braunschweig Dance Company e.V. zur gemeinsamen Landesmeisterschaft der fünf norddeutschen Verbände nach Demen bei Schwerin. Trainer Gennady Bondarenko unterstützte die Paare nicht nur während der monatelangen Vorbereitung, sondern begleitete sie durch das ganze Turnier: Hinweise, Ratschläge, Aufmunterung sogar das Styling der Junioren stand auf seinem Programm.

Dank der guten Betreuung durch den Trainer erreichten zwei BSDC-Paare sogar die Finale und erzielten insgesamt folgende Erfolge:

Lateinbereich:

Julietta Moock & Alexander Richter

  • Vizelandesmeister in Junioren I B

  • Vizelandesmeister in Junioren II B


Paulina Redemann & Evgenij Plekan

  • Landesmeister Jugend B-Klasse


Carina Wilkow & Toralf Schmitz

  • Bronze Junioren II B

  • Vizelandesmeister in der Kategorie Jugend


Standardbereich:

Daniela Malinovskiy und Artem Wilkow

  • Landesmeistertitel in Junioren I D

  • Landesmeistertitel in Junioren II D (Aufstieg in die C-Klasse)


Julia Schmitlein und Laurenz Schmitz

  • Junioren I D- Vizelandesmeister (7. Platz -16 Paare)

  • Junioren II D - 3. Platz Niedersachsen ( 8. Platz – 13 Paare)


Zu deren ersten Landesmeisterschaft fuhren auch das Kinderpaar Dennis Krasakov und Jana Schreiner und erreichten auf Anhieb den 4. Platz in Niedersachsen.


zur Startseite