Sie sind hier: Region >

Broschüre zur Wohnbauoffensive



Wolfsburg

Broschüre zur Wohnbauoffensive


Broschüre Wohnbauoffensive 2016. Foto: Stadt Wolfsburg
Broschüre Wohnbauoffensive 2016. Foto: Stadt Wolfsburg Foto: Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Über den aktuellen Stand der Wolfsburger Wohnbauoffensive informiert eine neue Broschüre der Stadt. Sie wird am Sonntag, 3. April, über eine Wochenendzeitung an alle Wolfsburger Haushalte verteilt, teilt die Stadt Wolfsburg in einer Pressemeldung mit. Außerdem liegt die Publikation ab Montag, 4. April, in den Rathäusern, in den Verwaltungsstellen Fallersleben und Vorsfelde sowie den Sprechstellen in den Orts- und Stadtteilen aus.

In dem Druckwerk werden die häufigsten Fragen rund um das Thema Wohnbauentwicklung beantwortet und der aktuelle Stand des mit dem Wohnen & Bauen Masterplan 2020 verbundenen Verkehrskonzepts wird vorgestellt. Denn weiterhin suchen tausende Menschen Wohnungen und Baugrundstücke in Wolfsburg. Über 75.000 Pendler füllen die Verkehrswege rund um die Stadt.


„Uns ist es wichtig, über den Fortschritt dieses wichtigen Zukunftsprojekts regelmäßig und umfassend zu informieren. Kaum ein Thema bewegt Wolfsburg mehr“, erklärt Dennis Weilmann, Leiter des Referats Kommunikation der Stadt. Das Ziel mindestens 6.000 neue Wohneinheiten bis zum Jahr 2020 auf den Weg zu bringen, wird mit hoher Priorität von der Stadt und ihren Partnern weiterverfolgt.

Alle Informationen zur Wohnbauoffensive sind auch im Internet auf www.wolfsburg.de/Masterplan2020 zu finden. Die zahlreichen Projekte innerhalb des Masterplans werden dort in Kurzporträts beschrieben. In Video-Clips kommen auch Wohnraumsuchende mit ihren Erfahrungen zu Wort.


zur Startseite