Sie sind hier: Region >

Brücke fertig, Verkehr noch eingeschränkt



Goslar

Brücke fertig, Verkehr noch eingeschränkt

von Alec Pein


Fußgänger können bereits über die sanierte Worthmühlenbrücke spazieren, der Verkehr ist noch eingeschränkt. Foto: Alec Pein
Fußgänger können bereits über die sanierte Worthmühlenbrücke spazieren, der Verkehr ist noch eingeschränkt. Foto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Goslar. Noch stehen die Baken in der Straße An der Abzucht, trotz augenscheinlich fertiger Brücke. Die Endabnahme habe diese Woche stattgefunden, erklärt Stadt-Pressesprecherin Vanessa Nöhr. Nun müssten noch Restarbeiten erledigt werden, bis die Brücke wieder in vollem Umfang nutzbar werde und alle Baken verschwinden könnten.

Die Fugenverguss auf dem Brückenkörper stehe noch an. Außerdem noch Maurerarbeiten im Anschlussbereich zu Abzuchtmauer sowie ein Geländeranschluss vom Brückengeländer zum dem auf der Abzuchtmauer. Da die Verfugungsarbeiten und Malerarbeiten Wetterabhängig seien, könne kaum vorhergesagt werden, wann alles fertig wäre und die Baken abgebaut werden könnten, so Nöhr.

Mittel in Höhe von 90.000 Euro hatte die Stadtverwaltung für das Projekt eingeplant und mit Fertigstellung Anfang Juni gerechnet. Der Brückenbau soll in Zukunft Lkws eine Durchfahrt ermöglichen und "eine größere Durchflussmengende gerade im Hinblick auf Hochwasser" zu gewährleisten, begründete die Verwaltung.


zur Startseite