Sie sind hier: Region >

Bündnis90/Die Grünen laden zum "Offenen Büro"



Goslar

Bündnis90/Die Grünen laden zum "Offenen Büro"


Grüne-Ratskandidaten 2016: (von link) Holger Fenker, Sabine Seifarth, Holger Plaschke besetzen die drei Plätze der Grünen im neuen Rat. Vierter auf der Liste, Jochen Baldauf (rechts), schaffte den Einzug nicht mehr. Foto: Alec Pein
Grüne-Ratskandidaten 2016: (von link) Holger Fenker, Sabine Seifarth, Holger Plaschke besetzen die drei Plätze der Grünen im neuen Rat. Vierter auf der Liste, Jochen Baldauf (rechts), schaffte den Einzug nicht mehr. Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Goslar. Zum ersten "Offenen Büro" nach der Kommunalwahl laden die Grünen ein.



Nach dem Motto "Nach der Wahl ist vor der Wahl!" wollen die neu gewählten Ratsmitglieder im Büro in der Breiten Straße 61 mit bei selstgebackenem Kuchen und Getränken über die Wahlergebnisse und Erwartungen an die nächste Ratsperiode diskutieren.


zur Startseite