Sie sind hier: Region >

Bürgerdienste-Ausschuss tagt



Wolfsburg

Bürgerdienste-Ausschuss tagt


Am 1. Februar ist die Sitzung im Rathaus. Foto: Magdalena Sydow
Am 1. Februar ist die Sitzung im Rathaus. Foto: Magdalena Sydow Foto: Magdalena Sydow

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Der Ausschuss für Bürgerdienste, Energie und Umwelt sowie Feuerwehr tagt am Mittwoch, 1. Februar, um 16 Uhr im Sitzungszimmer 5 (ehemalige Kassenhalle) im Rathaus A, Porschestraße 49 in Wolfsburg.



Auf der Tagesordnung stehen insbesondere die Haushaltsberatung 2017 und die Finanzplanung mit Investitionsprogramm.

Daneben gibt es eine Einwohnerfragestunde. Außerdem geht es um die Realisierung der naturnahen Umgestaltung der Aller zwischen Vorsfelde und Erlebniswelt sowie um einen Antrag auf Anerkennung des Drömlings als UNESCO-Biosphärenreservat. Darüber hinaus stellt sich das Zentrum für Demokratische Bildung vor und gibt einen Jahresbericht. Die genaue Tagesordnung und die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind einsehbar unter www.wolfsburg.de/sitzungskalender.


zur Startseite