Sie sind hier: Region >

Bürgerparade 2016: Nasser Start, sonniges Ende



Goslar

Bürgerparade 2016: Nasser Start, sonniges Ende

von Alec Pein


Bürgerparade in der Klubgartenstraße. Fotos: Alec Pein
Bürgerparade in der Klubgartenstraße. Fotos: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Goslar. Bei noch bedecktem Himmel und Regenfall versammelten sich die Teilnehmer zur großen Bürgerparade am Frankenberger Teich. Von dort ging es wie gewohnt über den Claustorwall und die Klubgartenstraße, durch die Innenstadt, wo bereits die Sonne wartete.

Mit Musik, Handgemacht oder aus Lautsprechern, zogen die Vereine, angeführt vom Volksfest Goslar e.V. Vorstand, lautstark duch die Stadt. In der Innenstadt waren die Straßen von Schaulustigen bereits gut gefüllt. Sehnlich erwarteten besonders die Kinder den traditionellen Umzug am zweiten Tag des Goslarer Schützen- und Volksfestes, zu dem es wieder reichlich Süßes zu sammeln gab.


zur Startseite