whatshotTopStory

Büro für Migrationsfragen zieht um

Es sei weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Artikel teilen per:

06.11.2020

Braunschweig. Das Büro für Migrationsfragen des Fachbereichs Soziales und Gesundheit wechselt seinen Standort und ist ab Montag, 16. November, in der Schuhstraße 24 zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. Aufgrund des Umzugs bleibt das Büro für Migrationsfragen am alten Standort, Auguststraße 9 bis 11, am Donnerstag und Freitag, 12. und 13. November, geschlossen. Dies berichtet die Stadt Braunschweig in einer Pressemitteilung.



Informationen zu den Öffnungszeiten


Das Büro für Migrationsfragen ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 12 Uhr, donnerstags und dienstags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Mittwochs ist das Büro geschlossen.


zur Startseite