Sie sind hier: Region >

Bundesarbeitsminister in Quarantäne



Gifhorn | Peine

Bundesarbeitsminister in Quarantäne

Hubertus Heil befindet sich derzeit in Quarantäne. Ein zweites Testergebnis stehe noch aus.

von Kathrin Kühn


Hubertus Heil.
Hubertus Heil. Foto: Frederick Becker

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn/Peine/Berlin. Wie ein Sprecher aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) auf Anfrage von regionalHeute.de bestätigt, befindet sich Hubertus Heil derzeit vorsorglich in Quarantäne.



"Die Corona-Warn-App von Bundesminister Hubertus Heil hat eine Begegnung mit erhöhtem Risiko angezeigt. Der Minister hat sich vorsorglich in häusliche Quarantäne begeben.
Ein erster Test war negativ, ein weiteres Testergebnis steht noch aus. Es geht ihm gut und er hat keinerlei Symptome, so das Statement aus dem BMAS.


zur Startseite