Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: BV Germania verlängert mit Cheftrainer Jan Kolodziej



Wolfenbüttel

BV Germania verlängert mit Cheftrainer Jan Kolodziej

Jan Kolodziej ist schon seit Jahren im Verein.

Kolodziej und Winkler.
Kolodziej und Winkler. Foto: BV Germania

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Auch in der kommenden Saison wird Jan „Sunny“ Kolodziej an der Seitenlinie des BV Germania stehen. Unterstützt wird er dabei weiterhin von Jörn Winkler als Co-Trainer. Dies teilt der BV Germania in einer Pressemitteilung mit.



„Wir freuen uns sehr, die gemeinsame Arbeit fortsetzen zu können“, sagt der Sportliche Leiter Habil Turhan zur Vertragsverlängerung. „Wir sind von der Arbeitsweise und der für uns wichtigen Identifikation des Trainerstabs mit dem BV Germania absolut überzeugt und wollen zugleich ein Zeichen der Kontinuität setzen. Insofern war für uns schnell klar, dass wir die Zusammenarbeit in der Konstellation Kolodziej-Winkler fortsetzen wollen.“

Kolodziej, der bereits seit gut vier Jahren im Verein ist, freue sich auf die Fortführung der Zusammenarbeit. „Ich fühle mich sehr wohl im Verein und spüre das Vertrauen durch die Verantwortlichen. Mit unserem Kader bleibt der Aufstieg unser Ziel, egal ob bei einer möglichen Fortsetzung der aktuellen Saison oder in der kommenden Spielzeit.“


zur Startseite