Sie sind hier: Region >

Center gefunden! Grizzlys verpflichten Amerikaner John Albert



Center gefunden! Grizzlys verpflichten Amerikaner John Albert

von Jens Bartels


Nun fehlt noch ein weiterer Center. Symbolfoto/Grafik: Frank Vollmer
Nun fehlt noch ein weiterer Center. Symbolfoto/Grafik: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Auf der Suche nach den letzten beiden Centern ist bei den Grizzlys Wolfsburg nun die nächste Stelle besetzt. Der dreifache Vizemeister verpflichtet John Albert, der zuletzt in der AHL für Hartford Wolf Pack unter Vertrag stand und auch schon NHL-Luft schnupperte.



Der 29-Jährige spielte bereits ein Jahr in Europa. In der Saison 2016/2017 lief der US-Amerikaner für Kärpät Oulu in der finnischen Liga auf. Im Jahr 2007 wurde der Linksschütze in der 6. Runde des NHL-Draft von den Atlanta Trashers verpflichtet, agierte bis 2011 allerdings in der College-Liga NCAA für Ohio State. Nach weiteren vier Jahren in der American Hockey League bei den St. John’s Ice Caps folgten neun Partien für das NHL-Team der Winnipeg Jets, in denen der 1,80 Meter große und 81 Kilogramm schwere Athlet einen Treffer erzielte, bevor es wieder zurück in die AHL ging. Nach dem Einsatz in Europa mit 13 Toren und 13 Assists in 42 Pflichtspielen, ging es zurück über den Teich nach Hartford. Insgesamt bringt es der Angreifer auf 329 AHL-Partien und erzielte dort 72 Treffer und 98 Vorlagen.

Mehr zum Sport gibt es auf regionalSport.de.


zur Startseite