Braunschweig

Container brannte in Ladezufahrt von Supermarkt


Container brannte vor Supermarktzufahrt.  Symbolbild: Anke Donner
Container brannte vor Supermarktzufahrt. Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

23.11.2016

Braunschweig. Noch glimpflich verlief der Brand eines Müllcontainers in einer überdachten Zufahrt eines Einkaufsmarktes in der Hallestraße in der Nacht zum Mittwoch.


Eine Anwohnerin hatte Rauchgeruch wahrgenommen und Flammen in der Zufahrt des dortigen Netto-Marktes bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Die Einsatzkräfte löschten das brennende Behältnis, so dass lediglich ein leichter Rauchgasschaden im Deckenbereich entstand und das Gebäude unversehrt blieb.

Die Polizei ermittelt wegen einer möglichen Brandstiftung und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen, die sich dort vor 1.40 Uhr aufgehalten haben.


zur Startseite