Sie sind hier: Region >

CRYPTEX in der Barnaby's Blues Bar



Braunschweig

CRYPTEX in der Barnaby's Blues Bar



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. 2014 war zweifellos ein Jahr der Veränderungen im Hause CRYPTEX. Nach ihrem viel gelobten Debüt "Good Morning How Did You Live?" und Support-Touren mit Bands wie Threshold und Pain Of Salvation, hat Bandkopf Simon Moskon nun eine komplett neue Formation von Musikern um sich geschart und ein neues Album produziert. Am Freitag macht die Band halt in der Barnaby's Blues Bar. Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr. Vorverkauf acht Euro, Abendkasse zehn Euro.

Durch die neue Formation, bestehend aus Simon Moskon (Lead-Vocal, Piano/Keys, Bass), André Jean Henri Mertens (Lead & Rythm-Guitar, Background Vocal), Marc Andrejkovits (Bass, Rythm-Guitar, Background Vocal) und Simon Schröder (Drums, Cajón, Background Vocal), ist die Band zum Quartett gewachsen und musikalisch stärker als je zuvor.


zur Startseite