Braunschweig

Dacheinstieg in Geschäft scheiterte

von Polizei Braunschweig



Artikel teilen per:

29.09.2014


Kralenriede. Über das Dach wurde in der Nacht zum Montag versucht, in die Verkaufsräume eines Einkaufsmarktes am Bienroder Weg zu gelangen. Die Täter hatten an zwei Stellen die Dachpfannen entfernt und bereits Öffnungen zu den Geschäftsräumen geschaffen. Möglicherweise hat eine Alarmauslösung sie von der weiteren Tatbegehung abgehalten. Der Einstieg könnte gegen 1 Uhr verübt worden sein.


zur Startseite