Sie sind hier: Region >

Dank Zeugenhinweis: Fahrerflucht konnte aufgeklärt werden



Salzgitter

Dank Zeugenhinweis: Fahrerflucht konnte aufgeklärt werden

Ein Zeuge hatte beobachtet, wie eine unbekannte Frau gegen einen parkenden Wagen gestoßen und dann davongefahren sei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Lebenstedt. Am Donnerstagvormittag konnte eine Verkehrsunfallflucht nach Hinweisen eines Zeugen schnell aufgeklärt werden. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, hätte der Zeuge beobachtet, wie eine unbekannte Autofahrerin beim Ausparken auf dem Parkplatz des Klinikums an der Kattowitzer Straße gegen einen parkenden Wagen gestoßen war und sich anschließend vom Unfallort entfernt hatte.



Sie hätte sich nicht um den entstandenen Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro gekümmert. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


zum Newsfeed