Wolfenbüttel

Das Bürger Museum sucht das schönste Weihnachtsgeschenk


Das Bürger Museum sucht für ein Ausstellungsprojekt die schönsten Geschichten rund um ein Weihnachtsgeschenk. Foto: Museum Wolfenbüttel
Das Bürger Museum sucht für ein Ausstellungsprojekt die schönsten Geschichten rund um ein Weihnachtsgeschenk. Foto: Museum Wolfenbüttel Foto: Bürger Museum

Artikel teilen per:

17.10.2017

Wolfenbüttel. Noch zehn Wochen, dann ist Weihnachten. Dieses Fest ist mit vielen Ritualen, Erinnerungen, Träumen und Wünschen verbunden. Unter dem Motto „Mein liebstes Geschenk“ ruft das Bürger Museum dazu auf, ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk, das mit einer besonderen Geschichte verbunden ist, für eine begrenzte Zeit zur Verfügung zu stellen.


Die Exponate sollen in der Weihnachtszeit im Bürger Museum gezeigt werden. Von Dienstag bis Freitag 10 bis 12 Uhr steht Rieke Marie Jörß im Bürger Museum, Prof. Paul Raabe-Platz 1, für die Annahme bereit (letzter Annahmetermin ist der 4. November 2017). An den Wochenenden und am Feiertag können die Gegenstände bei der Aufsicht am Empfang des Bürger Museums abgegeben werden.

Die Mitarbeiter des Museums Wolfenbüttel freuen sich auf die Weihnachtsgeschenke und die dazugehörigen Geschichten.


zur Startseite