Sie sind hier: Region >

Das geht am Wochenende in Helmstedt



Helmstedt

Das geht am Wochenende in Helmstedt

von Christoph Böttcher


Das Kulturcafé Pferdestall hilft beim Railside-Festival. Foto: Nico Jäkel
Das Kulturcafé Pferdestall hilft beim Railside-Festival. Foto: Nico Jäkel Foto: Nico Jäkel

Artikel teilen per:

Helmstedt. Auch dieses Wochenende ist in Helmstedt wieder viel los.



Samstag, 28. Januar


Ab 10 Uhr richtet der TSV Barmke in der Sporthalle Kantstraße ein Fußballturnier aus.


Von 17 bis 19 Uhr spielt in derHandball-Oberliga Niedersachsen derHF Helmstedt-Büddenstedt gegen den HSG Schaumburg-Nord.

Um 19 Uhr beginnt dasRailside-Festival im Helmstedter Bahnhof. Acht Sunden lang gibt es Musik von fünf regionalen Bands zu hören. Organisiert wird das Festival vom Schülerforum, unterstützt vomKulturcafé Pferdestall.

Zum zweiten Mal lädt die Lions Party Band ab 20 Uhr zum Klasse(n)treffen der Generationen ins New Number One.

Sonntag, 29. Januar


Der FC Türc Gücü Helmstedt lädt ab 10 Uhr zum Charity Cup ein. ZehnFußball-Teams treten bei dem Wohltätigkeitsturnier gegeneinander an. Ziel ist es, den Fußball mit mit einem karitativen Zweck zu verbinden.


zur Startseite